Endlich, der Sporttreff Oberhausen kommt!

Stark in die Schlagzeilen geraten sind zuletzt die Kunstrasenfelder, bei denen Granulat verwendet wird. Das Granulat steht im Verdacht gesundheitsschädlich zu sein, bzw. stellt einen nicht unerheblichen Bestandteil des Mikroplastiks dar, das in unsere Umwelt freigesetzt wird. Ganz besonders froh und stolz sind wir deshalb auf unseren neuen Platz. Dieser kommt durch neuartige Polyethylen Fasern ganz ohne Granulat aus, und ist damit der modernste aktuell erhältliche Kunstrasen und schont die Umwelt und die Gesundheit. Mehr zum Thema können sie im Artikel der Augsburger Allgemeinen vom 13.4.2019 erfahren. 

zum Artikel

Lange musste der Stadtteil darauf warten, nun nimmt der Sporttreff Oberhausen endlich Gestalt an. Für uns eröffnet die neue Anlage ganz neue Möglichkeiten, um unseren umfangreichen Trainingsbetrieb ganzjährig aufrecht erhalten zu können. Durch die Kunstrasenplätze und das Flutlicht sind wir hier viel flexibler als bisher an der Donauwörther Str. Auch das neue Gebäude bietet nun endlich zeitgemäße Sanitär- und Umkleideräume statt einer Containerlösung. Wir danken allen Beteiligten, der Stadt Augsburg mit ihren Ämtern, ganz besonders Hr. Wurm und Hr. Zenner, dem wir für seinen wohlverdienten Ruhestand alles Gute wünschen. Dank natürlich auch den Architekten und Planern und auch dem FC Augsburg, der die Kunstrasenfelder errichten wird. Alle weiterführenden Infos, Zeitungsartikel usw. können sie über die nachfolgenden Links erreichen. 

Foto: Stadt Augsburg
Druckversion Druckversion | Sitemap
© DJK Augsburg West